• ELOoffice

    ELOoffice ist eine Version für den leichten Einstieg in das Thema Dokumentenmanagement und Archivierung. Es sind keine Spezialkenntnisse für die Installation notwendig. Das ELO Programm ist einfach und intuitiv zu bedienen. Diese ELO Version ist ideal geeignet für Einzelpersonen mit hohem geordnetem Informationsbedarf. Dazu gehören Lehrer, Rechtsanwälte, Ärzte, Ingenieure ebenso wie Familien mit all ihren Dokumenten von Versicherungen, Verträgen, Zeugnissen, Urlaubserlebnissen, Impfpässen und weiteren Informationen des täglichen Lebens, die gesammelt und geordnet mit schnellem Zugriff in einem ELO Archiv die Lebensqualität deutlich verbessern. ELOoffice kann für einen einzelnen Anwender als auch bis zu 10 Personen gleichzeitig eingesetzt werden.

  • ELOprofessional

    ELOprofessional wendet sich an kleine- und Mittelstands-Unternehmen. Hier sind Spezialkenntnisse notwendig solch ein Dokumentenmanagement System zu planen, einzurichten und zuverlässig und stabil in Betrieb zu halten. ELOprofessional bietet zusätzlich viele Module und Schnittstellen zu anderen Systemen (ERP, CRM, u.v.m.). Sie haben viele Möglichkeiten auf Ihre Informationen zuzugreifen mit Modulen für das Internet, Unix/Linux Betriebssystemen, Replikation und mobile Endgeräte, Schnittstellen zu SAP und anderen ERP Systemen, Emailarchivierung automatisiert aus Exchange und Lotus Notes, automatisierte Eingangsbeleg Erfassung, sowie mehrere Programmierschnittstellen Ihre Unternehmensabläufe sehr tief zu automatisieren, so dass Sie sich eigentlich nur noch um die "Ausnahmen" kümmern müssen.

  • ELOenterprise

    ELOenterprise wendet sich an Nutzer mit höchsten Performance Ansprüchen und verschiedenen Betriebssystem Plattformen client- als auch serverseitig. Das ELOenterprise System ist mandantenfähig, so dass Rechenzentren Archivierungsdienstleistungen und Automatisierung von Dokumentenabläufen kundenbezogen hosten können.